Vita

Hier finden Sie Informationen über mich, meinen beruflichen Werdegang und eine kleine Auswahl von Seminaren und Vorträgen, die ich über die Zeit gehalten habe.

  • geb. 1954 in Tübingen 
  • Studium der Kath. Theologie in Freiburg und München
  • Priesterweihe 1981 in Freiburg
  • Diakonats- und Kaplansjahre in Eppelheim, Gengenbach und Karlsruhe-Durlach
  • 1984-1991 Klinikseelsorger am ‚Zentralinstitut für seelische Gesundheit’ und am Klinikum Mannheim
  • Parallel 1986-1992 Zweitstudiengang Humanmedizin, Approbation als Arzt, Promotion
  • Weiterbildung tiefenpsychologisch fundierte Psychotherapie
  • Seit 1995 Tätigkeit in eigener psychotherapeutischer Privat-Praxis
  • 2002: Gründung und Leitung des „Instituts für Religion und Psychotherapie“ in Mannheim 
  • Lehraufträge an der Universität Tübingen und Freiburg
  • Vortrags- und Seminartätigkeit im In- und Ausland (u.a. in Italien, Japan, China)
  • Zahlreiche Publikationen in (Fach-)Zeitschriften
  • Buch-Publikation: Der Liebe lauschen – Beten heute. Campanile-Verlag 2007 
  • 2005 bis 2010:  Spiritual der Benediktinerinnen im Kloster Frauenwörth auf Frauenchiemsee und Kurat für die Frauen- und Herreninsel 
  • Juli 2010: Gründung der ‚Akademie Herrenchiemsee’, Geschäftsführer
  • 6.5.2013:  zu Gast in der Sendung „Nachtlinie“ des Bayerischen Fernsehens (30 Min)
  • 18.4.2014: Moderator im Filmbeitrag „Die Farben der Seele“ (45 Min), Bayerisches Fernsehen
  • Okt 2014 – Aug 2019: Klinikseelsorger in Vogtareuth. Sonntags-Gottesdienste in Seeon 
  • Ab Sept 2019: Privatpraxis für Psychotherapie und Spiritualität. Vortrags- und Seminartätigkeit, Publikationen