Gottesdienst

Liebe Besucher/innen unseres Gottesdienstes in der Walburgiskappele Seeon, liebe Freunde, liebe interessierte Gottesdienstteilnehmer/innen.

Seit 5. September 2021 feiern wir unsere Gottesdienste im Schloss Pertenstein (Schloßstr. 4 , 83301 Traunreut / Matzing).

Beginn: 18.00 Uhr

Je nach Witterung entweder im Innenhof des Schlosses (Parkplatz vor der Schlossanlage, von dort etwa 100 Meter weit nach rechts bergab gehen, Eingang durch den Torbogen links) oder im ebenerdigen Gewölberaum nahe beim Parkplatz.

Hinweis: Für Gottesdienstbesucher gelten die aktuellen Abstands- und Hygieneregeln hinsichtlich der Corona-Infektionschutzmaßnahmen. Es gilt die 3-G-Regel (genesen-geimpft-getestet). Beim Betreten der Räume (Innenhof und Gewölberaum) werden Sie gebeten, einen Nachweis vorzulegen.

In geschlossenen Räumen gilt die allgemeine Maskenpflicht (medizinische Gesichtsmaske). Am festen Sitz- oder Stehplatz muss keine Maske getragen werden, wenn der Mindestabstand von 1,5 m zu anderen Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, zuverlässig gewahrt wird.

Das Betreten des Schloss-Geländes/Gebäudes erfolgt auf eigene Verantwortung. Eine Haftung des Veranstalters und des Schlossinhabers sind ausgeschlossen.

Wir hoffen, im Frühjahr 2022 wieder in die Walburgiskapelle beim Kloster Seeon zurückkehren zu können. (Zur Ansicht siehe www.gottesdienst-im-internet.de )

Ich lade Sie/Euch sehr herzlich zur Mitfeier dieser Gottesdienste ein.

Die Mitfeiernden kommen aus der ganzen Region.

Es sind Menschen, die im Glauben leben oder diesen neu suchen.

Manche tun sich schwer mit ihrer Kirche.

Manche sind auch ausgetreten, andere wieder eingetreten.

Weite und Tiefe im Denken, Respekt und Toleranz in der Haltung kennzeichnen das Miteinander.

Der Kreis ist offen und konfessionsübergreifend.

Mit herzlichen Grüßen

Lothar Katz

Ich möchte Euch bitten, diese Einladung an andere interessierte Gottesdienstbesucher weiterzugeben.

Ich verweise auch auf meine Video-Beiträge im Internet bei YOUTUBE ( Stichwort: Lothar Katz)